Informationen zu Rotex

Die ROTEX HeatPumpSolarUnit (HPSU) ist eine Wärmepumpen-Einheit,

die Umweltwärme aus der Luft für die Wärmeversorgung Ihres Hauses mit maximaler Effizienz nutzt.

 

ROTEX GEBAEUDE kIn Verbindung mit einer ROTEX Solaranlage wird die ROTEX HPSU zur unschlagbaren „Sonnenheizung“.

Eingebunden in das Gesamtheizsystem ROTEX EcoHybrid erhalten Sie ein Heizsystem das höchsten Heiz- und Warmwasserkomfort liefert, das variabel und zukunftsoffen ist und bei dem Ihre Heizkosten auf ein Minimum reduziert werden.



Optimal für den Neubau und Modernisierungen mit Fußbodenheizung

Die HPSU compact besteht aus einem Außengerät und einer Inneneinheit mit integriertem Hygiene-Energiespeicher. Einen gesonderten Technikraum brauchen Sie für die HPSU compact nicht. Das kompakte Außengerät kann unauffällig außerhalb von Neubauten oder bereits vorhandenen Wohngebäuden platziert werden.

Außerdem sind keine teuren Bohr- oder Aushubarbeiten erforderlich. Ihr Garten bleibt völlig unberührt.

Die HPSU compact integriert das Innengerät der Wärmepumpe in den Solar-Schichtspeicher – und das auf kleinstem Raum. Auf einer Fläche von nur 0,36 m² für die 300 Liter Version bzw. 0,62 m² für die 500 Liter Version vereint die HPSU compact einen Solar-Schichtspeicher, sowie alle notwendigen technischen Systeme. Die Inneneinheit im Inneren des Hauses transferiert die im Heizmedium (Kältemittel) enthaltene Wärme auf das Heizungs- und Warmwassersystem.

Optimales Klima

Kühlen Sie im Sommer mit Ihrer HPSU compact Wärmepumpe und schaffen Sie ein angenehmes Raumklima an 365 Tagen im Jahr mit ROTEX Comfort 365. Behaglichkeit im Winter - Kühlkomfort im Sommer.

Optimal für Modernisierungen mit Heizkörpern

Die ROTEX HPSU hitemp ist eine Hochtemperatur-Wärmepumpen-Einheit, die die angebotene Sonnenwärme aus der Umgebungsluft mit maximaler Effizienz nutzt. Dabei erreicht sie eine Vorlauftemperatur von bis zu 80 °C.

Alter Heizkessel raus – ROTEX Wärmepumpe rein

Bisher waren energiesparende Wärmepumpen wegen der niedrigen Heizungswassertemperaturen (Vorlauftemperatur) dem Neubau oder bestehenden Gebäuden mit Fußbodenheizung vorbehalten.

ROTEX setzt mit der HPSU hitemp ganz neue Maßstäbe. Mit der HPSU hitemp Wärmepumpe können Sie Ihren bestehenden Heizkessel bei vollem Komfort ersetzen: Heizkessel raus und HPSU hitemp rein.

Ihre bestehenden Heizkörper werden einfach in das neue Heizsystem integriert.

Die ROTEX Wärmepumpen bieten vollen Komfort bei hygienischer Trinkwasserbereitung und natürlich ist bereits alles für die Solarenergie-Nutzung vorbereitet, so dass Sie jederzeit problemlos Nachrüsten können, wenn Sie sich nicht gleich für eine Solaranlage entscheiden sollten.

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.rotex.de